Psychologische Prävention und Gesundheitsförderung

Foto Elisabeth Späth

Stress gilt als die Herausforderung unserer Zeit. Stress wirkt manchmal beflügelnd. Andererseits kann Stress vielfältige Einschränkungen und Krankheiten verursachen.

Lernen Sie im Einzeltraining oder in einer kleinen Gruppe einen gesünderen Umgang mit Belastungen kennen. Auf der Grundlage der Stressforschung kommen verschiedene Methoden zum Einsatz, die vorbeugend und unterstützend wirken und einfach umzusetzen sind.

schneller zur Ruhe kommen – besser einschlafen – Kopfschmerzen lindern

Für jeden Menschen gibt es den passenden Weg, sich selbst zu helfen.


Meine Kurse

- Autogenes Training
- Progressive Muskelentspannung
- Gelassen und sicher im Stress
- Nichtrauchen! Erfolgreich aussteigen in sechs Schritten

werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst, Einzeltraining erfolgt auf Privatrechnung.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Für Firmen biete ich maßgeschneiderte Workshops an. Ziel ist es, Mitarbeiter und Führungskräfte fit im Umgang mit Belastungen zu halten und z.B. Burnout zu vermeiden.

Bitte fordern Sie mein Angebot an.